FÖJ-Report KW 46 (14.11.11 – 18.11.11)

Am 14. war es soweit, das lang ersehnte FÖJ-Seminar stand vor der Tür. Diesmal in Markelfingen bei Radolfzell. Die Anreise war im Gegensatz zum letzten Mal sehr entspannt. Nur das Wetter war nicht ganz so toll, aber so ist eben Herbst. Von einem kleinen Bad im Bodensee hat es uns trotzdem nicht abgehalten. Inhaltlich war das Seminar sehr interessant. Diesmal drehte sich alles um Umwelt, Mensch und Ernährung. Das Seminar wurde von den FÖJlern selbst organisiert und betreut. Wir besuchten einen Demeter-Hof und hatten einen Arbeitseinsatz im Wollmatinger Ried. Das Abendprogramm war unter Anderem mit einem Ausflug ins nächtliche Konstanz samt Führung auch klasse.  Und wie es sich für ein so gutes Seminar gehört, verging die Woche viel zu schnell. Das nächste Seminar findet erst wieder im Februar statt, aber die FÖJler treffen sich sicher noch einmal privat im Dezember.