FÖJ-Report KW 12 (19.03.12 – 23.03.12)

Diese Woche war ich seit langem wieder einmal „draußen“. Und zwar ging es mit samt thermischem Kollektor zur Montage nach Illmensee in der Nähe von Pfullendorf. Eine unserer Mitarbeiterinnen vom Bodensee ist erkrankt, also durfte ich als Ersatz einspringen. Dank genialem Wetter und einer tollen Aussicht macht es einem auch nichts aus, mal ein oder zwei Stunden länger auf dem Dach zu verbringen.

Nicht nur aufs Dach, sondern auch wieder in den Keller durfte ich dann am Mittwoch. Zusammen mit Robert Schleker führten wir eine Wartung an einer Hackschnitzelheizung (KWB Multifire) durch. Typisch für Hackschnitzelanlagen gestaltete sich die Wartung als staubige und dreckige Angelegenheit – dementsprechend kommt man dann auch mit grau-schwarzem Teint aus dem Keller. Interessant war es aber trotzdem auf jeden Fall und Spaß gemacht hat es auch.