FÖJ-Report KW 37 (10.09.12 – 14.09.12)

Diese Woche ging gut los, denn am Montag morgen ging es gleich in die Zweigniederlassung am Bodensee. Dort haben wir einen Kollektor und einen Speicher abgeholt, die zur Ausstellung auf dem Herbstmarkt dort waren. Den Speicher haben wir dann auch gleich an den Kunden ausgeliefert.

Den Rest der Woche war ich hier in Rottenacker. Zwei Tage lang durfte ich beim Kollektorbau helfen. Es war sehr interessant zu sehen, wie ein Solar-Kollektor aufgebaut wird und wie er funktioniert. Im Büro hatte ich noch verschiedene kleinere Aufgaben zu erledigen und so ging die Woche wieder recht schnell vorrüber.