FöJ-Report KW 51 (17.12.12- 21.12.12)

Endlich URLAUB… Ja, das kann ich nach einer ereignisreichen Woche diesen Freitag behaupten. Aber erst einmal zum Beginn meiner Woche: Am Montag durfte ich noch ein letztes Mal für dieses Jahr mit auf Wartungen. Der Rest der Woche stand dann ganz im Zeichen der weihnachtlichen Vorfreude. So durfte bzw. musste ich (je nach dem wie man das sieht…), zusammen mit meinen Kolleginnen Weihnachtsgeschenke einpacken und Deko vorbereiten. Am Donnerstag wurde dann für die Weihnachtsfeier aufgebaut. Damit war ich dann den ganzen Tag beschäftigt und pünktlich zur Weihnachtsfeier waren wir dann fertig. Die Weihnachtsfeier selbst war sehr schön, besonders das viele Essen (von dem wir heute noch zehren konnten), und der Jahresrückblick von Gottfried Grundler aus der Zweigstelle waren die Highlights (aber natürlich war auch der Wein den die Vertreter vorbei gebracht haben war nicht zu verachten…). Am heutigen Freitag haben wir dann alle gemeinsam noch die Weihnachtsfeier abgebaut und alles erledigt was dieses Jahr noch zu erledigen war. So dass ich ruhigen Gewissens 2 Wochen Urlaub machen, und ihnen und euch frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünschen kann.