FÖJ-Report KW 21 +22 + 23 (20.05.13 – 07.06.13)

Die letzten drei Wochen habe ich wieder zu einem Bericht zusammengefasst, da zwei kurze Wochen dabei waren. In diesen drei Wochen war ich ungefähr die Hälfte der Zeit auf verschiedenen Kleinmontagen und Wartungen. Zum Beispiel haben wir an einem Tag eine Bade- und eine Duschwanne montiert, an einem anderen haben wir dann ein defektes Photovoltaikmodul ausgetauscht. Die Wartungen waren sehr vielseitig, da wir an verschiedensten Anlagen gearbeitet haben. Unter anderem einen Scheitholzkessel, einen Pelletskessel und eine Solaranlage. Ausserdem durfte ich noch einen Tag lang dabei helfen, eine komplette Heizungsanlage zu verkabeln und an die Heizungssteuerung an zu schließen. Insgesamt wurde es mir auf den Montagen, dank der vielen Abwechslung also nicht langweilig.

Auch im Büro hatte ich einiges zu tun: Es gab mal wieder neue Prospekte von verschiedenen Firmen, die ich stempeln und aktualisieren musste. Außerdem war es meine Aufgabe Wartungen zu terminieren und bei der Montageplanung zu helfen. Die letzten drei Wochen sind also mal wieder wie im Flug vergangen, Und nächste Woche ist auch schon wieder Seminarzeit. Zum Glück ist das Wetter pünktlich zum Seminar besser geworden, denn nächste Woche geht es ab in die Berge, ins schöne Allgäu. Darüber wird es sicherlich einiges zu berichten geben. Bis dann 😉 Mit sonnigen Grüßen