FÖJ – Report KW 47 (18.11.13 – 22.11.13)

Highlight der Woche: Die 1. Solar-Partner Schulung

Diesmal fing die Woche mit drei Solarwartungen an. Dabei wurde unter anderem der Frostschutz ausgetauscht. Am Dienstag drehte sich viel um die Vorbereitungen für den Vortrag am Abend. Dazu wurde die Halle aufgeräumt, bestuhlt, Technik aufgebaut, Prospekte ausgelegt. Den Vortrag hielt unser Geschäftsführer, Paul Keßler. Er referierte über die eigene Energiewende, die jeder für sich umsetzen kann. Am Abend kamen circa 20 Zuhörer, die gespannt lauschten, wie er über die Firmenphilosophie, erneuerbare Energien, Technik und verschiedene Projekte der Firma System-Sonne berichtete. Danach gab es noch eine Fragenrunde.

 

Der Mittwoch startete mit dem Aufräumen der Halle. Danach waren Bürotätigkeiten angesagt. Außerdem aktualisierte ich Folien, die sich mit den Preisen für Öl, Gas und Pellets befassen. Bei dieser Gelegenheit wurde mir besonders klar, wie sehr der Ölpreis in den letzten Jahren stieg.

 

Heute war ich wieder bei einer Wartung dabei. Daraufhin bereitete ich noch etwas für die Solar-Partner-Schulung am Freitag und Samstag vor. Im Laufe des Tages kümmerte ich mich um Post und erledigte mit einem Kollegen noch typische Freitagstätigkeiten zum Abschluss der Woche.

 

Morgen früh geht es los zur ersten Solar-Partner Schulung nach Roggenburg. In den beiden folgenden Tagen werde ich viele neue Leute kennenlernen. Dabei werde ich auch inhaltlich viel Neues erfahren. Ich bin sehr gespannt auf diese beiden Tage und das, was mich dort erwartet.

 

In der nächsten Woche bin ich auf meinem 2. FÖJ-Seminar. Diesmal findet es in Roth an der Roth statt. Ich freue mich schon darauf und werde Ihnen natürlich auch davon berichten.