FÖJ – Report KW 28 (07.07.14 – 13.07.14)

Highlight der Woche: Badmontage und Abwasserrohr-Schaden

Nach unserer Teamsitzung ging es am Montag wieder auf die Baustelle, auf der ich in den letzten Wochen bereits war. Diesmal setzten wir 2 Dusch- und eine Badewanne. Dabei ist es wichtig, dass alle Seiten genau ausgerichtet werden. Deshalb waren unsere Wasserwagen ziemlich intensiv im Einsatz. Am Montagnachmittag und Dienstag war ich im Büro und kümmerte mich um die EDV, Mails und Akten.

Mit dieser Arbeit machte ich am Mittwoch weiter. Außerdem half ich noch bei der Reparatur eines Abwasserrohrschadens. Das Rohr hatte einen sehr langen Riss. Wir entfernten ein langes Stück und montierten an seine Stelle ein neues Rohr.

Am Donnerstag schliff ich Holzdreiecke, die für das Bastelmodell benötigt werden und erledigte weitere Büroaufgaben.

Am Freitag erledigte ich die üblichen Freitagsarbeiten und füllte noch Büromaterial auf, denn in den nächsten 2 Wochen bin ich nicht da. Nächste Woche habe ich Urlaub und in der Woche darauf findet das große Abschlussseminar in Rot an der Rot statt, von dem ich Ihnen wieder berichten werde.

Doch jetzt geht es bald mit einigen Kollegen Richtung Österreich. Dort verbringen wir gemeinsam auf einem Berg das Wochenende und gehen morgen wandern. Am Sonntag kommen wir wieder zurück; ich bin schon sehr gespannt und freue mich darauf.