FÖJ – Report KW 31 (28.07.14 – 03.08.14)

Highlight der Woche: Sanitärmontage

Nach 2 Wochen außerhalb, eine Woche Urlaub und eine Woche Seminar, kam ich wieder nach Rottenacker. Hier begann meine Woche mit einer Sanitärmontage. Es ging wieder auf die Baustelle, auf der ich in letzter Zeit öfters war. Nun war dort alles so weit, dass wir in dem Bad, indem wir schon die Bade- und Duschwanne gesetzt hatten, einen Waschtisch mit 2 Waschbecken und Armaturen befestigen konnten. Außerdem montierten wir noch die Armaturen für die Bade- und Duschwanne. Anschließend überprüften wir noch etwas an der Heizung.

Die anderen Tage verbrachte ich im Büro. Hier gab es einiges zu erledigen, wie zum Beispiel meinen Seminarbericht zu schreiben, die Homepage zu prüfen, Zertifikate von Schulungen während meiner Abwesenheit zu versorgen, Listen zu aktualisieren oder sich um Prospekte zu kümmern. Manche Prospekte mussten nachbestellt werden, andere kamen innerhalb der letzten 2 Wochen an, aber alle mussten gestempelt und aufgeräumt werden. Auch im Lager warteten noch Aufgaben auf mich und somit hatte ich genug Aufgaben für die Woche. 🙂