Wir bieten Arbeitsplätze mit Zukunft!

StopschildWir suchen

Meister – Baustellenleiter – 

Vorarbeiter – Monteur (m/w)

Anlagenmechaniker

Heizung/Klima/Sanitär

 

nähere Informationen

 

Energiewende mitgestalten – Ihre Chance

Donnerstag, 25.01.2018,

19:30 Uhr

 

Paul KeĂźler, System Sonne GmbH

 

Selbst hierzulande sind Klimaveränderungen und verschärfte Naturereignisse spürbar. Eine Folge des Klimawandels? Warum die Energiewende kommen muss und welche Chance diese gleichzeitig für jeden Einzelnen birgt, erfahren Sie bei unserem Vortrag.


Weiterlesen »

Betriebsruhe 22.12.2017 bis 07.01.2018

Mit Ihnen, liebe Kunden, langjährige Lieferanten und Freunde, haben wir ein angenehmes Jahr 2017 verbracht – Danke. Danke fĂĽr Ihr entgegengebrachtes Vertrauen, die gute Zusammenarbeit, fĂĽr Ihr Engagement und fĂĽr Ihren Beitrag zur Energiewende.

 

Über die Feiertage, vom 22.12.17 bis 07.01.2018, werden wir Energie tanken um uns auch im neuen Jahr wieder für ein besseres Klima einzusetzen. Bis dahin bleibt unser Betrieb geschlossen. Bei Störungen sind wir selbstverständlich auch während unserer Betriebsruhe unter der Rufnummer 0151 / 522 460 98 für Sie erreichbar.

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in´s neue Jahr. Schon heute freuen wir uns auf ein Wiedersehen, sowie eine weiterhin gute Geschäftsbeziehung.

Heizen mit Sonne und Holz – ein ideales Paar

Donnerstag, 23.11.2017,

19:30 Uhr

 

Paul KeĂźler, System Sonne GmbH

 

Holz ist umweltfreundlich, klimaneutral und regional. Als klassische Scheite und in Form von Pellets und Hackschnitzeln liefert Holz CO2-neutrale Wärme. CO2-neutral deswegen, weil es nur das über die Jahre aus der Atmosphäre aufgenommene Kohlendioxid freigibt, während die Verbrennung von Öl und Gas zusätzliches Kohlendioxid freisetzt.


Weiterlesen »

Sonnenhaus-Seminar fĂĽr Fachleute und Bauherren

Strohballenhaus Louchet Foto Petra Höglmeier

Freitag, 20.10.2017

 14:00 – 18:00 Uhr 

 

SolarZentrum Kraichgau / Grahm GmbH, 75057 KĂĽrnbach

 

weiterlesen

„Solare Wärme“ – Neue Publikation von Solarpionier Josef Jenni

Quelle: Fa. Jenni

Nur durch eine sinnvolle Kombination aus Solarwärme, Solarstrom und anderen erneuerbaren Energien hat die Energiewende eine Chance und kann eine lückenlose Energieversorgung sichern. Der starke Trend zu Photovoltaik in Kombination mit Wärmepumpen führt zu einem einseitigen Energiebedarf. Direkte Solarwärme mittels Sonnenkollektoren und Wasser als Speichermedium ist ganzheitlich betrachtet die umweltfreundlichste und effizienteste Energiequelle.

 

Zur Publikation von Josef Jenni

 

 

Architekt gesucht? – Wir haben unser Leistungsangebot erweitert

AL2Sie möchten bauen oder sanieren und haben noch keinen Architekten zur Hand? Wir schon. Ab sofort können wir Ihr Vorhaben von der baulichen Planung bis hin zum fertigen Bauvorhaben, möglicherweise eines Sonnenhauses, umsetzen. Qualität aus einer Hand von Ihrem Fachbetrieb vor Ort. Gerne beraten wir Sie jeden Donnerstag in unserer „Sprechstunde“, mit vorheriger telefonischer Anmeldung.

Modernisieren und bauen mit Zukunft – Seminar in 4 Teilen

auch einzeln belegbar: unsere Seminarreihe ĂĽber die VHS

 

Eine gute Vorbereitung ist die Voraussetzung fĂĽr das Gelingen Ihres Bau-, Umbau-, oder Modernisierungsvorhabens. Gegliedert in 4 Schwerpunkte erhalten Sie umfangreiche Kenntnisse, die einzeln oder im Gesamtpaket belegbar sind. Beginn jeweils um 19:00 Uhr.


  • Welche Heizung passt zu mir? – 5. 10.2017
  • wohlige Wärme in Ihrem Zuhause – 12.10.2017

  • Barrierefrei und modern fĂĽr mehr Komfort – 19.10.2017

  • Ihre solare Altersvorsorge – 26.10.2017


Weiterlesen »

Energiewendetage: Besuchen Sie uns bei den Holzpellet-Infotagen in Krauchenwies

Samstag, 23.09.2017, 

13-17:00 Uhr

Sonntag, 24.09.2017, 

10-17:00 Uhr

 

Pelletwerk Schellinger 

Sigmaringer Straße 40 

72502 Krauchenwies

 

Pellets als Energieträger sind inzwischen weit verbreitet und jeder kennt die kleinen Presslinge. Aber wie werden die denn hergestellt? Dies und noch vieles mehr zu sehen gibt es in der Produktionsstätte des Pelletherstellers Schellinger KG in Krauchenwies. An beiden Tagen öffnet er die Tore und bietet mit vielen Ausstellern, Unterhaltungsattraktionen für Groß und Klein und natürlich kulinarischen Genüssen ein vielseitiges Programm. Uns treffen Sie am Ausstellungsstand der Firma KWB, Kraft und Wärme aus Biomasse. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Zur Woche der Sonne: Sonnentreff in RiĂźtissen

Donnerstag, 22.06.2017 

 18:00 Uhr 

 

Treffpunkt: Rißtissen, Ortsausgang Richtung Laupheim 

 

Anmeldung erforderlich 

 

Der Sonnentreff  bietet Ihnen Einblicke in die solare Stromerzeugung und die direkte Nutzung der eigens erzeugten Energie. Wir besichtigen die knapp 5 kWp große Anlage eines Privathaushaltes.


Weiterlesen »