Presse

Energiewende mitgestalten – Ihre Chance

Donnerstag, 25.01.2018,

19:30 Uhr

 

Paul KeĂźler, System Sonne GmbH

 

Selbst hierzulande sind Klimaveränderungen und verschärfte Naturereignisse spürbar. Eine Folge des Klimawandels? Warum die Energiewende kommen muss und welche Chance diese gleichzeitig für jeden Einzelnen birgt, erfahren Sie bei unserem Vortrag.


Weiterlesen »

Betriebsruhe 22.12.2017 bis 07.01.2018

Mit Ihnen, liebe Kunden, langjährige Lieferanten und Freunde, haben wir ein angenehmes Jahr 2017 verbracht – Danke. Danke fĂĽr Ihr entgegengebrachtes Vertrauen, die gute Zusammenarbeit, fĂĽr Ihr Engagement und fĂĽr Ihren Beitrag zur Energiewende.

 

Über die Feiertage, vom 22.12.17 bis 07.01.2018, werden wir Energie tanken um uns auch im neuen Jahr wieder für ein besseres Klima einzusetzen. Bis dahin bleibt unser Betrieb geschlossen. Bei Störungen sind wir selbstverständlich auch während unserer Betriebsruhe unter der Rufnummer 0151 / 522 460 98 für Sie erreichbar.

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in´s neue Jahr. Schon heute freuen wir uns auf ein Wiedersehen, sowie eine weiterhin gute Geschäftsbeziehung.

Heizen mit Sonne und Holz – ein ideales Paar

Donnerstag, 23.11.2017,

19:30 Uhr

 

Paul KeĂźler, System Sonne GmbH

 

Holz ist umweltfreundlich, klimaneutral und regional. Als klassische Scheite und in Form von Pellets und Hackschnitzeln liefert Holz CO2-neutrale Wärme. CO2-neutral deswegen, weil es nur das über die Jahre aus der Atmosphäre aufgenommene Kohlendioxid freigibt, während die Verbrennung von Öl und Gas zusätzliches Kohlendioxid freisetzt.


Weiterlesen »

Sonnenhaus-Seminar fĂĽr Fachleute und Bauherren

Strohballenhaus Louchet Foto Petra Höglmeier

Freitag, 20.10.2017

 14:00 – 18:00 Uhr 

 

SolarZentrum Kraichgau / Grahm GmbH, 75057 KĂĽrnbach

 

weiterlesen

„Solare Wärme“ – Neue Publikation von Solarpionier Josef Jenni

Quelle: Fa. Jenni

Nur durch eine sinnvolle Kombination aus Solarwärme, Solarstrom und anderen erneuerbaren Energien hat die Energiewende eine Chance und kann eine lückenlose Energieversorgung sichern. Der starke Trend zu Photovoltaik in Kombination mit Wärmepumpen führt zu einem einseitigen Energiebedarf. Direkte Solarwärme mittels Sonnenkollektoren und Wasser als Speichermedium ist ganzheitlich betrachtet die umweltfreundlichste und effizienteste Energiequelle.

 

Zur Publikation von Josef Jenni