Modernisieren und bauen mit Zukunft – Seminar in 4 Teilen

auch einzeln belegbar: unsere Seminarreihe ĂĽber die VHS

 

Eine gute Vorbereitung ist die Voraussetzung fĂĽr das Gelingen Ihres Bau-, Umbau-, oder Modernisierungsvorhabens. Gegliedert in 4 Schwerpunkte erhalten Sie umfangreiche Kenntnisse, die einzeln oder im Gesamtpaket belegbar sind. Beginn jeweils um 19:00 Uhr.


  • Welche Heizung passt zu mir? – 5. 10.2017
  • wohlige Wärme in Ihrem Zuhause – 12.10.2017

  • Barrierefrei und modern fĂĽr mehr Komfort – 19.10.2017

  • Ihre solare Altersvorsorge – 26.10.2017

 

 

Modernisieren und bauen mit Zukunft – Welche Heizung passt zu mir?

 5.10.2017, 19:00 Uhr

Anmeldung bis: 28.09.2017

 

Öl, Gas, Holz, Pellet, Wärmepumpe, Solar: es gibt viele Heizmethoden. Verschaffen Sie sich einen Überblick und erkennen Unterschiede, erlangen Sie Kenntnisse über Nahwärmenetze, Zentralheizungen und Zimmergeräte, sinnvolle Kombinationen und Speichertechniken. Sie erfahren, was der Gesetzgeber verlangt, sobald Sie eine neue Heizung einbauen bzw. Ihre alte austauschen müssen, welche Fördergelder Ihnen winken und natürlich Wissenswertes zu Energiegewinnung, -vorkommen und -verarbeitung.

 

Modernisieren und bauen mit Zukunft – wohlige Wärme in Ihrem Zuhause

12.10.2017, 19:00 Uhr

Anmeldung bis: 5.10.2017

 

Wussten Sie, dass ein Heizkörper eine höhere Vorlauftemperatur benötigt als eine Flächenheizung in Wand oder Fußboden? Sie lernen warum das so ist, welche Plätze sich für Heizkörper eignen und wie Sie ein angenehmes Wohnklima schaffen. Ein knisterndes Feuer trägt zusätzlich zum Wohlfühlen in Ihren 4 Wänden bei. Ob Sie nun einzelne Räume befeuern möchten, über Wassertaschen zusätzliche Wärme gewinnen wollen, Ihr Brauchwasser erwärmen oder Ihre Heizungsanlage unterstützen – Möglichkeiten gibt es viele.

 

Modernisieren und bauen mit Zukunft – Barrierefrei und modern für mehr Komfort

Beginn: 19.10.17, 19:00 Uhr

Anmeldung bis: 12.10.2017

 

Barrierefreiheit ist keine Frage des Alters. Rechtzeitige und überlegte Planung und Umsetzung in Ihrem Neubau genauso wie ihn Ihrem Bestandsgebäude sorgen sofort und zukünftig für mehr Komfort. Speziell in Bad und WC gibt es viele beachtenswerte Details zu Anordnung, Einrichtung und optimaler Ausnutzung Ihrer Platzverhältnisse, die in der Realisierungsphase zumindest berücksichtigt und vorbereitet werden sollten.

 

Modernisieren und bauen mit Zukunft – Ihre solare Altersvorsorge

Beginn: 26.10.2017, 19:00 Uhr

Anmeldung bis: 19.10.2017

 

A und O einer gelingenden Baumaßnahme ist die vielseitige Betrachtung. Im Vergleich zu Einzelmaßnahmen berücksichtigt ein gut überlegtes Technikkonzept von vorn herein Harmonie und Zusammenspiel aller Komponenten, ob nun neu oder bereits vorhanden. Das macht das Vorhaben unterm Strich meist günstiger und integriert persönliche Wünsche und Anforderungen. Sie lernen, wie ein ausgewogenes Zusammenspiel von Heizung, Sonnenwärme, Sonnenstrom, Elektro, Lüftung aussehen, wie Ihre Haustechnik systematisch modernisiert werden kann und wie Sie mit möglichen Maßnahmen Ihre Energiekosten sofort und dauerhaft deutlich senken können. Sie lernen außerdem die sogenannte Sonnenhaus-Technik kennen und wie Sie mit erneuerbaren Energien jetzt und in Zukunft Ihre Kaufkraft stärken: Ihre solare Altersvorsorge.

 

GebĂĽhr einzeln: 25 Euro

im Gesamtpaket: 80 Euro

Anmeldung VHS, Telefon 07393-95040

oder bei uns unter Telefon 07393-954940

Veranstaltungsort: Kleiner Saal der Turn- und Festhalle Rottenacker